Preise, Versandkosten und Lieferinformationen

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands, Niederlande, Dänemark und Österreichs.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands keine Versandkosten, außerhalb Deutschlands pauschal 12,90 Euro pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

Für digitale Inhalte (E-Books, Software, etc.) fallen keine Versandkosten an.

Retouren:

Die Kosten für eine Rücksendung sind grundsätzlich vom Käufer zu tragen.

Ausgenommen ist die erste  Rücksendung zum Austausch in eine andere Größe oder ein anderes Modell. Hierzu hat der Besteller uns umgehend per eMail (post@barefootbar.de) seinen Umtauschwunsch mitzuteilen. Der Besteller bekommt nach seiner Email mit dem Umtauschwunsch ein Rücksendelabel von uns per Email zugesandt.

Alle weiteren Rücksendungen sind ebenfalls durch den Käufer zu tragen.

Für alle Rücksendungen gilt, dass die Ware unbeschädigt und im Originalkarton zurück gesandt werden muss. Es empfiehlt sich daher, das Probetragen von Schuhen nur indoor und in einer dem Probieren angemessenen Zeitspanne durchzuführen. 

Das Widerrufsrecht des Käufers bleibt davon unberührt. Im Falle eines Widerrufs hat der Käufer ebenfalls die Retourekosten für bereits versendete Ware zu tragen.

Gewährleistung

Sollte eine Ware bereits bei Lieferung mängelbehaftet sein, wird dem Kunden ein entsprechendes Umtauschrecht gewährt. Um die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung zu ermöglichen, ist der Besteller dazu verpflichtet, uns umgehend über den Mangel zu informieren (per Email an post@barefootbar.de) und die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 14 Tagen an uns auf unsere Kosten zurückzusenden. Hierzu erhält der Besteller nach seiner Email mit der Mangelanzeige ein Rücksendelabel von uns per Email zugesandt. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Wir behalten uns vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.